Zum Hauptinhalt springen

Hessischer Mannschaftspokal: Niederlage gegen Büdingen-Ortenberg

Nachdem sich die 1. Mannschaft - über den Bezirk 2 Osthessen -  für den hessischen Mannschaftspokal qualifizieren konnte, empfingen wir zur 1. Runde die Spieler von Büdingen-Ortenberg (Bezirk Main-Vogelsberg).

Gegen eine spielstarke Mannschaft hatten wir – auch bedingt durch individuelle Fehler – keine Siegchance und mussten eine verdiente 0,5:3,5 Niederlage einstecken.

Damit sind wir aus der Pokalrunde ausgeschieden – trotzdem ist die Teilnahme an der hessischen Pokalrunde als Erfolg zu werten.

Erik Kothe erspielte ein Remis, die Partien von Arturas Poderis, Michael Wenzel und Achim Rosenthal gingen gegen spielstarke Gegner verloren.

Es wurde wie folgt gespielt:   Schenklengsfeld I – Büdingen-Ortenberg 0,5:3,5

            Brett 1:              Erik Kothe               –              W-D. Guth           0,5:0,5

            Brett 2:             Arturas Poderis       –              St. Fresser              0:1

            Brett 3:             Michael Wenzel       –             O. Komhard             0:1

            Brett 4:             Achim Rosenthal     –             W. Krauss                0:1

Weitere Nachrichten

für den Vereins- und Mannschaftssport

Spielort: Alte Schule neben der ev. Kirche, Kirchplatz, 36277 Schenklengsfeld

Wann? freitags ab 20:00 Uhr

Weiterlesen

Auswärtssieg bei Lauterbach II

Weiterlesen

Unentschieden gegen Ehrenberg I

Weiterlesen

Auswärtssieg in Burghaun

Weiterlesen

Beginn um 14 Uhr. Rege Teilnahme wird erwartet, mehrere Spieler können Ihre Gesamtpunktzahl noch verbessern und wir wollen mit geselliger Runde…

Weiterlesen

Beginn um 14 Uhr.

Weiterlesen

Saisonstart nach Maß!

Weiterlesen

Leider die Endstation für dieses Jahr…

Weiterlesen

Erste Mannschaft eine Runde weiter.

Weiterlesen

Nach 2 jähriger – coronabedingter – Pause fand am 28.08.2022 das 3. Schenklengsfelder Schnellschachturnier im Bürgerhaus Wippershain statt.

Nach…

Weiterlesen